CDU Nassau
Neuigkeiten
16.10.2011, 09:53 Uhr | Eugen Arnold
CDU vor Ort: Über Nordumgehung informiert
Nördliche Umgehung “ein wichtiger Baustein in Nassaus Entwicklung"
Mitglieder vom Vorstand des Gemeindeverbandes und der Verbandsgemeinderatsfraktion trafen sich in Nassau.

Neben
Stadtbürgermeister Armin Wenzel und Verbandsbürgermeister Udo Rau konnte Gemeindeverbandsvorsitzender Eugen Arnold den Fraktionsvorsitzenden Berthold Krebs und weitere Vorstandsmitglieder  begrüßen. Besonders erfreut zeigte sich Arnold über die Anwesenheit von Dieter Wortmann. Der ehemalige Beigeordnete der Stadt Nassau und Vorsitzende der CDU-Verbandsgemeinderatsfraktion in der Wahlperiode 2004 – 2009 hatte den weiten Weg von seinem jetzigen Wohnort Mainz auf sich genommen. Wie Wortmann erklärte, liegt ihm die Entwicklung der Stadt trotz seines Wegzuges noch sehr am Herzen.
Nassau -

Grund des CDU vor Ort Termins war die Baumaßnahme „Nördliche Stadtumgehung“. Bevor sich die heimischen Lokalpolitiker daran machten, die Strecke der Trassenführung zu Fuß zu erkunden, erläuterte Stadtbürgermeister Wenzel die Baumaßnahme. Wenzel ging in seinen Ausführungen auf die neueren Entwicklungen der „Nördlichen Umgehung von Nassau“ sowie auf deren lange Historie ein.
Auf die lange Vorgeschichte wies auch Verbandsbürgermeister Rau hin. Rau zeigte sich erfreut, dass es nun zügig vorangehe.

Die Begehung der Ausbaustrecke nutzen die CDU-ler um sich an markanten Punkten von Stadtbürgermeister Wenzel detaillierter informieren zu lassen. Die Anwesenheit der heimischen Lokalpolitiker nutzten auch Anwohner um Fragen zu stellen, aber auch um kritische Anmerkungen zu machen. Wenzel wie auch Rau nahmen sich Zeit um bei den Anwohnern für die Maßnahme zu werben. Für die weitere Entwicklung der Stadt sei die „Nördliche Umgehung“ ein wichtiger Baustein.

Den Rückweg nutzen die CDU, um einen kleinen Abstecher zum ehemaligen LVA-Gelände zu machen. Hier informierte Stadtbürgermeister Wenzel die Anwesenden in Anbetracht der fortgeschrittenen Zeit kurz über die Historie bis zum aktuellen Stand der Maßnahme.

„Termine unter dem Motto „CDU vor Ort“ sind wichtig“ stellte der Vorsitzende Eugen Arnold fest. Den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu schaffen, mit den Lokalpolitikern ins Gespräch zu kommen sei ein wesentlicher Baustein in der Arbeit der CDU in Stadt und Verbandsgemeinde.
Weitere Termine für „CDU vor Ort“ im Herbst wurden deshalb schon vereinbart und festgelegt.

 

Kommentar schreiben

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
CDU KV Rhein-Lahn CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
CDU GV Nassauer Land Angela Merkel bei Facebook
© CDU Nassau - Winden - Weinähr Nassau - Winden - Weinähr  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.41 sec. | 16502 Besucher